Webhosting und Webspace – endlich online.

WebhostingWir möchten Ihnen einen vollständigen Rundum-Service zur Verfügung stellen, deswegen übernehmen wir außerdem Ihr Webhosting. Sie haben also in uns von Anfang für alle Belange ausschließlich einen Ansprechpartner. Als erstes beantragen wir für Sie Ihre Wunschdomain und lassen Sie bei Denic, der zentralen Vergabestelle für deutsche Domainnamen registrieren – dann sind Sie offizieller Domaininhaber und administrativer Ansprechpartner. Ihre URL wird folgende Form haben: http://www.ihre-wunschdomain.de.

Prägnater Domainnamen

Achten Sie bei der Auswahl des Namens darauf, dass dieser problemlos merkbar ist und wenn möglich schon auf Ihr Angebot hindeutet, denn dadurch gewährleisten Sie einen hohen Wiedererkennungswert.

Im folgenden Schritt werden die von uns angelegten Dateien Ihrer Website auf den Internetserver transferiert. Ab diesem Zeitpunkt steht Ihr Internetauftritt überall auf der Welt zur Nutzung bereit.

Sie erhalten folgenden Webhosting-Leistungsumfang:

  1. eine Domain Ihrer Wahl mit der Endung .de
  2. 500 MB Speicherplatz (ausreichend für eine sehr komplexe Website)
  3. Support von PHP, MySQL und Perl (wichtig, um die Website mit dynamischen und interaktiven Inhalten gestalten zu können)
  4. Serverstandort in Deutschland (stets verfügbar und sicher)
  5. SSL-Verschlüsselung (notwendig für sichere das Transferieren persönlicher Daten)
  6. 20 Emailadressen (adresse@ihre-wunschdomain.de), die auf bereits bestehende Emailadressen umgeleitet werden können

Erfahrungsgemäß genügen diese Leistungen vollkommen, wenn Sie jedoch darüber hinaus noch etwas benötigen, wie beispielsweise zusätzliche Emailadressen oder weitere POP3-Postfächer, so lässt sich dies für einen kleinen Aufpreis mit geringem Aufwand bewerkstelligen.